PSD Postfach – Ihr digitaler Briefkasten im PSD OnlineBanking

Vorbei sind die Zeiten überfüllter Ordner: Ihre Kontoauszüge und wichtigen Mitteilungen erhalten Sie schnell und übersichtlich in Ihr virtuelles Postfach im PSD OnlineBanking! Hier können Sie alle Dokumente ansehen, verwalten und auch auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone abspeichern. Weiterlesen

Alles ganz einfach mit der PSD BankingApp

Geld senden & anfordern

Sie sind Ihrem Bekannten noch Geld für die Pizza von gestern Abend schuldig? Kein Problem! Kleine Beträge bis zu 30 Euro lassen sich durch die neue Funktion ganz einfach ohne IBAN und TAN überweisen. Weiterlesen

Plötzlich geht ein Licht auf!

Ob Baufinanzierung, Girokonto -oder Privatkredit: In unserer neuen Videoserie erklärt der sympathische Paul Plötzlich kurz und verständlich die Produktwelt Ihrer PSD Bank.

Weiterlesen

Beschluss verschiedener Satzungsänderungen

Im Juni dieses Jahres wurden im Rahmen der Vertreterversammlung verschiedene Satzungsänderungen zur Abstimmung vorgelegt. Die Gründe hierfür waren: Die Anpassungen der §§ 1, 3 und 9 resultieren aus der grundsätzlichen ­Empfehlung des Bundesverbandes der Volks- und Raiffeisenbanken, eine ­genaue Definition des Geschäftsgebietes aus kartellrecht­lichen Gründen in der Satzung zu vermeiden. Die Änderungen der §§ 16, 22 und 23 basieren auf ­redaktionellen ­Anpassungen, bedingt durch den Rechtsformwechsel der BVR Sicherungseinrichtung (neu hinzu ­gekommen: BVR ­Institutssicherung GmbH). Zusätzlich soll die Satzung durch die §§ 2 und 24 an aktuelle Gegeben­heiten angepasst ­werden.

Die jeweiligen Änderungen haben wir Ihnen mit entsprechenden Erläuterungen hier veröffentlicht:

1.    §1 „Sitz und Firma“:
Vollständige Streichung des Absatzes 3, der wie folgt lautete: „Der Geschäftsbereich erstreckt sich auf das Gebiet, das in der oben abgebildeten Karte dargestellt ist.“
2.    §2 „Zweck und Gegenstand“:
Erweiterung des Absatzes 2 um folgenden Punkt: „Der Erwerb und der Verkauf von Immobilien aller Art zu Miet- und Vermietungszwecken und die Verwaltung von eigenen und fremden Immobilien.“
3.    §3 „Erwerb der Mitgliedschaft“:
Anpassung des Absatzes 1 a) durch den Wegfall der genauen Definition des Geschäftsbereiches: „Natürliche Personen, die in einem Beschäftigungs- oder Ausbildungsverhältnis …“
4.    §9 „Ausschluss“:
Anpassung des Absatzes 1 e): „Sein dauerhafter ­Aufenthaltsort unbekannt ist.“
5.    §16 „Aufgaben und Pflichten des Vorstandes“:
Anpassung des ­Absatzes 2 e): „… die Bestimmungen des Statuts der Sicherungseinrichtung des BVR einschließlich der Verfahrensregeln sowie die Bestimmungen der BVR Institutssicherung GmbH zu beachten.“
6.    §22 „Aufgaben und Pflichten (des Aufsichtsrates)“:
Erweiterung des Absatzes 1: „Der Aufsichtsrat hat … darüber zu wachen, dass der Vorstand die Bestimmungen des Statuts der Sicherungseinrichtung des BVR einschließlich der Verfahrensregeln sowie die Bestimmungen der Satzung der BVR Institutssicherung GmbH beachtet.“
7.    §23 „Gemeinsame Sitzungen von Vorstand und Aufsichtsrat“: ­
Erweiterung des Absatzes 1 d): „… sowie die erforderlichen Erklärungen im Zusammenhang mit dem Statut der Sicherungseinrichtung des BVR sowie der Satzung der BVR Institutssicherung GmbH.“
8.    §24 „Zusammensetzung und Wahl des Aufsichtsrats“:
Anpassung des Absatzes 1: „Der Aufsichtsrat besteht aus mindestens drei, höchstens 11 Mitgliedern, die von der Vertreterversammlung gewählt werden.“ Der Satz „Die Zahl der Aufsichtsratsmitglieder soll durch drei teilbar sein.“ entfällt.

Sicher ist sicher: SecureGo

Beim TAN-Verfahren SecureGo erhalten Sie für die Freigabe einer Transaktion im PSD Online­Banking eine TAN in der SecureGo-App auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Dank der speziell gesicherten und verschlüsselten Kommunikation ist die Übertragung der TAN auf Ihr Smartphone oder Tablet noch sicherer als das ­mobileTAN-Verfahren. Dazu ist das Verfahren besonders ­komfortabel, da Sie bei gleichzeitiger Nutzung der PSD Banking-App Ihre Bankgeschäfte jederzeit mit einem Gerät erledigen können.

Download der SecureGo-App und Anmeldung

Die kostenlose SecureGo-App steht zum Download für Android bzw. iOS im App-Store bereit:

button-google-play

button-apple-store

 

Nutzen Sie bereits unser PSD OnlineBanking? Dann können Sie sich direkt nach Installierung der App ­unter der Rubrik Service/TAN-Verwaltung im PSD OnlineBanking für das SecureGo-Verfahren freischalten.

Sie möchten sich neu für unser PSD OnlineBanking registrieren? Dann beantragen Sie dies einfach mittels des Formulars „PSD OnlineBanking“, welches wir dieser Ausgabe beigelegt haben, oder ­setzen Sie sich mit uns in Verbindung unter Tel. 07 21/91 82-4 00.

Sparen Sie sich jetzt Zeit und Wege!

Machen Sie sich unabhängig und erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte wann und wo immer Sie möchten. 24 Stunden am Tag – 7 Tage die Woche. Mit dem Laptop bequem auf der Couch oder unterwegs mit dem Smartphone. Nutzen Sie die Freiheit und Flexibilität, die Ihnen unser PSD OnlineBanking samt PSD Postfach zu bieten hat. Überweisungen, Umbuchungen, Geldanlage und vieles mehr. Testen Sie auf unserer Homepage die Demo-Version und überzeugen Sie sich selbst. Weiterlesen

Bernd Slavetinsky Vorstandsvorsitzender der PSD Bank Karlsruhe-Neustadt eG

Begrüßungsworte von Bernhard Slavetinsky

Herzlich willkommen zur Premiere der neuen Onlineausgabe unserer Kundenzeitung. Freuen Sie sich auf eine moderne, übersichtliche Optik sowie erweiterte inhaltliche Akzente. Ab sofort erwartet Sie ein übergeordnetes Titelthema, das unsere Informationen rund um die Bank um ein Thema mit Unterhaltungscharakter erweitert. Wir starten mit dem Thema „Entwicklung“.

Weiterlesen